About

“Florian Kern ist das, was der Amerikaner “gifted” nennt – solch feine Ideen vom Blues bekommt man nicht alle Tage geboten!” – BluesNews

Eine Gitarre und ein Bottleneck mehr braucht er nicht, um uns mitzunehmen, uns einzuladen in eine Welt, von der Florian Kern mit seiner Stimme singt, erzählt. Flo: “In meinen Songs überschreite ich gerne die Grenze zwischen Traum und Wirklichkeit – das was dazwischen liegt.”

Verwurzelt im Blues, reflektiert der Sound die Vielfalt seiner musikalischen Inspirationen. Beherzter Gesang und dynamisch schwingende Gitarren, verbinden sich zu einem melancholischen Wohlfühl-Motor der das Leben ernsthaft genießt. Auf jeden Fall sind es Songs, die gefühlvoll einen Raum öffnen in dem es einen Platz gibt für das feine Spiel des Lichts, das sich im Whiskyglas bricht.

“Flo Kern even uses a Hawaiian guitar in his style of playing the blues. His distinctive strong voice takes the listener to diverse musical directions.” – European Blues Train

Acoustic Blues Songs & Slide – One guitar and a bottleneck is all he needs to take us into his world. “In my songs i like to cross the border between reality and dream – what lies in the twilight zone” Grown up with the blues, his sound reflects the big range of his inspirations. Rooted deeply in his influences still steadily refining and pacing on his peculiar way.

Biografie

english:                                                                   
Florian Kern was born and raised under the spell of the Blues. Being son of locally famous blues musician Ludger Kern, he was lulled to sleep by tapping feet and had his first live experiences dancing at the back on stage at the age of five. His father also gave him his first acoustic guitar when he was around 9 years old. Noticing an inclination to songwriting when life became troubled, he found relief in composing and experimenting with guitar and song.
Flo moves to Freiburg where he starts an acoustic duo with a bluesharper. Life pushes on to Leipzig where he is delighted by the abundance of musicians and inspirations and makes first attempts to play his own songs in the context of a band.
Somewhere within the years Flo evolves a fascination for african, particularly Malian music, which he understands as the origin of afro-american (Folk-) music and hence the source of his own musical roots. Equally attracting to him is the addicting sound of slide guitar, perceiving a vocation which he turns to all the more the years pass.  Flos discovery of the weißenborn lap style guitar means another timbral dimension in his instrumentarium, containing a magic that moves the audience into a completely different world of sound. Playing in various projects for several years, Flo always feels the urge to go back to his roots, seeking the magic that lies in between the notes.

deutsch:
Florian Kern wächst auf im Zauber des Blues. Als Sohn des lokal bekannten Blues Musikers Ludger Kern wird er vom Taktklopfen aus dem Nebenzimmer um den Schlaf gebracht und hat seine ersten Live-Erfahrungen schon als Kind hinter seinem Vater auf der Bühne. Im Alter von neun Jahren bekommt er von ihm auch seine erste Gitarre. Während einer turbulenten Jugend findet er Erleichterung im Komponieren und Experimentieren mit Gitarre und Songs.
Flo zieht nach Freiburg und startet ein akustisches Duo mit einem Bluesharper. Das Leben treibt ihn weiter nach Leipzig. Begeistert von der Fülle an Musikern und Inspirationen in dieser kreativen Stadt beginnt er seine Songs auch im Bandkontext umzusetzen.
Über die Jahre sammelt er Bühnen- und Banderfahrung in verschiedensten Projekten und entwickelt außerdem eine Leidenschaft für afrikanische Musik, in der er die Wurzeln des Blues und somit seine eigenen wiedererkennt. Gleichsam anziehend ist für ihn der Sound der Slide Gitarre, wo er für sich eine Berufung erkennt und der er sich immer eingehender widmet. Mit der Entdeckung der Weißenborn-Gitarre erweitert sich eine weitere Dimension der Klangfarben in Flo’s Instrumentarium. Diese traditionelle Lap-Steel Gitarre entwickelt einen Zauber, der Hörer und Zuschauer in andere Klangwelten versetzen kann. Flo spürt den ständigen Drang seinen Wurzeln nachzugehen und ist stets auf der Suche nach der Magie zwischen den Tönen.

IMG_8228

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s